• Heute versendet
  • Zahlen Sie danach
  • Empfohlen von den Profis
  • Uber 50 Jahre Erfahrung

4.6

Waterford

Das Waterford-Mundstück besteht aus einer Reihe abgerundeter Glieder, die sich flexibel an der Mund des Pferdes anpassen und eine gleichmäßige Druckverteilung erzeugen.

13 Produkte


Gesehen 13 der 13 Produkte

Waterford

Das Waterford-Mundstück besteht aus einer Reihe abgerundeter Glieder, die miteinander verbunden sind. Diese formen sich flexibel nach dem Mund des Pferdes, wodurch eine gleichmäßige Druckverteilung entsteht. Das Waterford-Mundstück ist in alle Richtungen beweglich, wodurch dem Pferd weniger die Möglichkeit gegeben wird, das Gebiss festzuhalten. Das Bit hat keine rauen oder harten Kanten, die im Mund des Pferdes wirken. Abhängig von der Breite, Dicke und Form der Glieder wirkt das Gebiss weicher oder fester.

Dieses Mundstück eignet sich besonders für starke Pferde, die gerne das Gebiss festhalten. Es wird daher nicht für Pferde empfohlen, die im Mund empfindlich sind, da diese wahrscheinlich den Druck nicht akzeptieren. Nur Pferde, die viel Druck auf die Hand akzeptieren und dagegen drücken, können von einem Waterford-Bit profitieren.

Ein Waterford-Mundstück wird im Sport oft von Profis verwendet. Ein Waterford-Mundstück ist nicht für Anfänger oder unerfahrene Reiter geeignet. Es ist ein Mundstück, das sorgfältig verwendet werden sollte. Ein Waterford-Bit ist mit sanfter Hand freundlich, aber mit harter Hand kann es scharf sein. Das Pferd muss über eine stabile Grundlage verfügen, bevor es mit einem Waterford-Mundstück geritten werden kann. Bei HorseOnline können Sie das Bit vor dem Kauf testen. Ein Waterford-Mundstück ist FEI-zugelassen und darf in Spring- und Dressurwettbewerben eingesetzt werden.

anmelden

Passwort vergessen?

  • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
  • Der Bestellvorgang ist noch schneller
  • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

vergleichen0

Bericht via WhatsApp
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »